Familienbetrieb mit Leidenschaft

Golden Gate Bridge, Start 2011 – USA

Unsere Geschichte beginnt 2011 in Santa Clara, California – USA.

Dort entdeckte Rouven Radspieler, Gründer und Geschäftsführer der Radspieler Classic GmbH, seine Leidenschaft für historische Fahrzeuge.

Nach seiner beruflichen Rückkehr startet er in Deutschland erst in einer kleinen Scheune, dann in einer alten Werkstatt, zusammen mit Geschäftspartner Manuel Schödl eine Schrauberwerkstatt.

Voller Leidenschaft und Passion importieren und restaurieren sie alte amerikanische Klassiker. Fachwissen um die alte Technik stammt aus einer umfangreichen Bibliothek alter Meisterbücher der großen amerikanischen Autobauer.

Parallel entstand ein englischsprachigen YouTube Kanal mit vielen technischen Tricks und Tipps.

Erste Rennveranstlatungen, Flugplatz nähe Donauwörth 2017
von links: Kevin Berger, Rouven Radspieler

Ein Rückschlag. Die in den 1950er Jahren gebaute Werkstatt bei Friedberg stand vor der Nutzung der Radspieler’s viele Jahrzehnte leer. Baulicher Sanierungsstau und die Entscheidung der Eigentümer die Werkstatt einem Mehrfamilienhaus weichen zu lassen, führten zum Ende des Standorts.

Im Jahre 2016 gibt es wieder Aufwind, mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben kann zunächst die Nordlandebahn des stillgelegten Fliegerhorsts Fürstenfeldbruck und später der Flugplatz Genderkingen für Fahrzeug und Motorentests verwendet werden. Mangels Motorenprüfstand wurden die Fahrzeuge damals noch mit GPS und Lichttechnik auf der Landebahn getestet.

Ein neues Kapitel, die Entscheidung sich in der Motorentechnik zu spezialisieren zeigt großen Zulaufen. Die Radspieler’s bedienen einen besonderen Sektor, die Zündverteilerüberholung und Optimierung. Der Aufwand zum Aufbau dieses Geschäftszweig ist nicht gering, dennoch verzeichnen sich erste Erfolge und heute zählt der Betrieb zu den Marktführern in diesem Segment.

Besonders beliebt: Porsche und Mercedes-Benz.

Zündverteiler Spezialist (2019)

Wo keine Ersatzteile mehr von Herstellern lieferbar sind entwickelt sich über die Zeit ein eigenes kleines Geschäft der Reproduktion im Hause Radspieler, sodass heute ein breites Portfolio an Zündverteilern vollumfänglich instandbesetzt werden kann.

Eine große Überraschung, die Auszeichnung unseres Team zum 5 Sterne Top Service des Deutschen Institutes für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. Zusammen mit unseren Mitarbeiten freuen wir uns und sind dankbar über dieses Zertifikat.

Ausgezeichnet, 2022 für Top Service

Rallye Support 2021

Standort Friedberg in Bayern

Zusammen mit einem großartigen Team startet Ende 2019 der Standort Friedberg, Bayern. Im Jahr 2020 entwickelt sich daraus auch das Fahrzeugaufbereitungsgeschäft von Kevin Berger – Classic Clean & Shine.

Für ein starkes Handwerk

Als eingetragener Kraftfahrzeugtechnik Handwerksbetrieb setzten wir uns für das moderne Handwerk ein und wollen junge Menschen motivieren und für Berufe im Handwerk begeistern. Unsere Leidenschaft zu historischen Fahrzeugen lebt von junger Dynamik und einem offenen Miteinander.